Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten und Europäische Integration der Republik Moldau

Botschaft der Republik Moldau in der Bundesrepublik Deutschland und Königreich von Dänemark

A A A

Führungszeugnis

Die Botschaft empfängt und übermittelt in die Republik Moldau den Antrag auf Erlangung des Führungszeugnisses.

Um das Führungszeugnis zu beantragen, muss der Antragsteller an einem der folgenden Tage persönlich bei der Botschaft der Republik Moldau in Berlin erscheinen:

MONTAG bis DONNERSTAG zwischen 09:00 und 12:00 Uhr ohne vorherige Vereinbarung mit folgenden Unterlagen:

  • Der ausgefüllte Antrag, der hier heruntergeladen werden kann;
  • Gültiger Reisepass oder Personalausweis - im Original, zusammen mit einer Kopie;
  • Überweisungsbestätigung der Konsulatsgebühr

Der Gesamtbetrag für den Führungszeugnis beträgt 35 Euro, der 5 Tage vor Einreichung der Unterlagen auf folgendes Konto der Botschaft zu überweisen ist:

Botschaft der Republik Moldau

Deutsche Bank AG / Berlin

BLZ 100 700 00

Kt.- Nr. 5584479

IBAN: DE68 1007 0000 0558 4479 00

BIC: DEUTDEBBXXX